Server-intern

Mitscherlich

leb

Berufsberatung

AA

Busfahrpläne

stwwhvweb

Impressionen

Besucher seit 11.11.2011

Heute 39

Insgesamt 250111

Mensa

Unser Partner

Klv 1Klv 2

Webhosting mit Ökostrom

icon circle ecopower green

Zukunft einkaufen

Zukunft einkaufen

Skifreizeit 1 kleinSonne, Schnee und Spaß auf der Piste

"Das war eine ganz tolle und überaus gelungene Veranstaltung!" - Dieses Resumee war durchweg zu hören, als am Sonntagabend die Schülerinnen und Schüler den Schulhof in Wilhelmshaven erreichten und von den Eltern empfangen wurden. Die 18 Schülerinnen und Schüler kamen mit ihren 7 Begleitern (3 LehrerInnen, Schulsozialarbeiter, sowie 3 weitere BetreuerInnen) von einer schulsportlichen Exkursion zum Thema "Alpines Skilaufen" im Allgäu. Zum Ende der vier Skitage konnten alle Schülerinnen und Schüler über ihre Erfolge berichten.

Vorbereitet von Rüdiger Nabel und Thomas Kurth fand die Exkursion in Immenstadt statt. Von dort aus startete die Gruppe an vier Tagen zu unterschiedlichen Skigebieten. Der Großteil der Schüler stand noch nie zuvor auf den "Brettln", so dass sie in zwei Anfängerkursen von Insa Schölermann (Praktikantin, Lehramtsstudentin) und Thomas Kurth unterrichtet wurden. Die bereits erfahreneren Skiläufer der Gruppe erkundeten mit Herrn Holtrup, Herrn Nabel, Frau Nitt und den Begleitern Frau Fein-Holtemeier und Benjamin Haak die Pisten.

Die Anfänger machten schnell Fortschritte und so konnten viele bereits am ersten Tag das "Kinderland" (ein Übungshügel) verlassen. An den darauffolgenden Tagen verbesserten sich alle derart, dass sie teilweise sogar mit den Fortgeschrittenen mithalten konnten und auch in kleinen Gruppen auf den Pisten unterwegs sein durften. Bemerkenswert waren nicht nur die durchweg hervorragende Stimmung unter Schülern und Begleitern, sondern auch die große Umsicht und Rücksichtnahme der Schüler beim Skifahren und die Hilfsbereitschaft untereinander.

Das Wetter war an den drei ersten Tagen sehr gut, bis auf einen verregneten Morgen, den die Gruppe beim Stadtbummel überbrückte. Die Schneeverhältnisse waren dank des starken Schneefalls in der Woche zuvor auch noch gut. Die hohen Temperaturen von teilweise um 13 Grad setzten den Pisten aber spürbar zu. Dennoch waren alle mit den Bedingungen sehr zufrieden, sah es doch lange Zeit so gar nicht nach Winter aus.

Der Skiexkursion war eine Ski-AG vorausgegangen, in der theoretische Inhalte vermittelt wurden und gezielt z.B. durch Spinningkurse die Fitness verbessert wurde. Die AG richtete sich an die Jahrgänge 8-10.
Besonders stolz sind die Organisatoren auf die erste 6-tägige Skiexkursion ihrer Art an der Schule auch deshalb, weil sie für rund 200,- € vergleichsweise sehr günstig war und somit viele Schülerinnen und Schüler teilnehmen konnten. Dementsprechend war die Unterkunft auch eher einfach und die Mithilfe beim Frühstücks- und Abenddienst unverzichtbar. Das schweißte die Gruppe aber nochmals zusammen!

Im kommenden Schuljahr soll wieder eine Skiexkursion stattfinden. Dann evtl. schon für die Jahrgänge 6-10 (also jetztige 5-9). Eine frühzeitige Info mit Möglichkeit zu Voranmeldung wird es geben.

TK

Skifreizeit 1

Skifreizeit 2

Skifreizeit 3

Skifreizeit 4

Skifreizeit 5

Skifreizeit 6