Server-intern

Mitscherlich

leb

Berufsberatung

AA

Impressionen

Busfahrpläne

stwwhvweb

Besucher seit 11.11.2011

Heute 1

Insgesamt 222784

Mensa

Unser Partner

Klv 1Klv 2

Webhosting mit Ökostrom

icon circle ecopower green

Zukunft einkaufen

Zukunft einkaufen

Wettkampf Schulsanitaetsdienst kleinWettkampf der Schulsanitätsdienste

Am Morgen des 28. Juli 2014 brach der Schulsanitätsdienst zum Wettkampf „Hand aufs Herz" nach Bremen auf. Mit zwei Kirchen Bullis fuhren wir 14 Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter des achten und neunten Jahrgangs gegen 8:15 Uhr los. Wir wurden von Schulsozialarbeiter Thomas Kurth von der Franziskusschule, sowie Katja Schmidt und Iris Thiedemann vom Malteser Hilfsdienst Wilhelmshaven begleitet.

 

Gegen viertel vor zehn trafen wir am Messegelände in Bremen ein. Nach der Eröffnung der Veranstaltung haben wir zunächst an einer „Erste-Hilfe Rallye" teilgenommen, wo wir verschiedene Aufgaben lösen mussten, wie zum Beispiel den Transport einer Rettungstrage durch einen Parcour.

Um zwölf startete dann der eigentliche Wettkampf, wo wir an den Disziplinen Augenausspülen, Herz-Lungen Wiederbelebung, Auffinden einer Bewusstlosen Person, Behandeln eines Asthma Anfalls, und Auffinden eines Notfallpatienten teilnahmen. Bei der letzten waren wir das beste Team unserer Wertung. Etwa um 15 Uhr starteten wir dann wieder Richtung Heimat.

Besonderen Dank gilt dem Veranstalter von „Hand aufs Herz" für die gute Organisation. Weiterhin vielen Dank an Thomas Kurth und Iris Thiedemann, die uns gefahren und unterstützt haben, sowie an Katja Schmidt für die gute Ausbildung. Dank gilt auch der Franziskusschule, da sie uns vom Unterricht freigestellt hat, um am Wettkampf teilzunehmen.

Ein Bericht von Marvin Hager (Klasse 9b)

Wettkampf Schulsanitaetsdienst